Klicken Sie hier, wenn die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird.

Berlin, den 14.7.2017

Massenmigration muss
gestoppt werden

Hallo, sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

die Masseneinwanderung über das Mittelmeer hält unvermindert an. Mittlerweile warnt sogar der EU-Parlamentspräsident davor, das Ausmaß der Migration aus Afrika zu unterschätzen („Antonio Tajani warnt vor einem Exodus biblischen Ausmaßes“). Auch das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen spricht von einer deutlichen Zunahme der Migration von Libyen über das Mittelmeer nach Italien („UNHCR erwartet Zunahme der Migration über das Mittelmeer“). Doch die Hilfsorganisationen und NGOs befeuern die Migration: Die „Internationale Organisation für Migration“ (IOM) bezeichnet Massenmigration sogar als „unvermeidlich“, „notwendig“ und „wünschenswert“ („UN-Partner-Organisation macht Werbung für Massenmigration“). Hier muss eine Kehrtwende der Politik her. Wir dürfen nicht das Handwerk der Schlepper unterstützen. Europa kann nicht unbegrenzt Migranten aus Afrika aufnehmen.

Weitere wichtige Themen der Woche:

Sorge vor islamistischen Terror in Deutschland wächst
Mehr als jeder zweite Deutsche fühlt sich unsicherer

OSZE-Vorsitzender will Blockdenken überwunden sehen
Sebastian Kurz für Annäherung zwischen EU und Russland

Wahlkampf für die AFD
Erika Steinbach unterstützt nun die AfD

Migrations-Schätzungen für 2017
180.000 neue Asylbewerber sowie 300.000 per Familiennachzug

Wir laden Sie herzlich ein, an der aktuellen Umfrage teilzunehmen: „Linker Terror in Hamburg: Sollten Antifa & Autonome offiziell zu terroristischen Vereinigungen erklärt werden?“ Wir sind gespannt auf Ihre Einschätzung.

Wir möchten Sie auch gerne auf unseren aktuellen Themen-Fokus hinweisen: „Gewalt in Hamburg: Wie Linksextremismus zum linken Terror wird“.

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen aus Berlin,
Ihr


Sven von Storch
Herausgeber Freie Welt


PS: P.S.: Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende, damit wir auch weiterhin unabhängig berichten können. 5, 10, 15 oder … Euro hier. Jeder Betrag hilft. Vielen Dank.


Spende per Paypal

Spende per Sepa-Lastschrift

 
Zivile Koalition
Freie Welt - Für die Zivilgesellschaft
Beatrix von Storch

Beatrix von Storch bei Twitter   

Zivile Koalition e. V. | - Redaktion Freie Welt - | Zionskirchstr. 3 | 10119 Berlin
Tel. 0 30 - 88 00 13 98 | Fax. 030 - 34 70 62 64
Spendenkonto
DE38 1005 0000 0190 4569 30 BIC BELADEBEXXX
www.zivilekoalition.de


Diese Nachricht an einen Freund weiterleiten.
Vom Newsletter abmelden.

Zum Abmelden hier klicken.