Der Baumgartenberg

             Der Baumgartenberg ist dem Amelungsberg vorgelagert.

       
        Der Baumgartenberg (Aufnahme vom Ortsrand Segelhorst)                                       10.10.2007
               
               Er liegt südöstlich von Rohdental und nördlich des Dorfes Segelhorst.

               Südlich des Baumgartenbergs verläuft die Kreisstraße K 85 von Segelhorst
               nach Langenfeld auf die Langenfelder Hochebene.

        Bitte etwas Geduld, Ihr Browser lädt das Photo.
         Der Baumgartenberg rechts, von schräg hinten vom Berggasthaus "Rohdeneck"
         aus aufgenommen                                                                         7.10.2007  

         Der Baumgartenberg ist 232 m hoch und trägt Laubwald.

         An der Südseite, also zum Wesertal hin, besitzt er einen schönen Waldrandweg.

        
              Blick vom Waldrandweg des Baumgartenbergs zurück nach Rohdental.

           Der spitze Berg im rechten Hintergrund ist die Hünenburg und der linke Berg
           ist der östliche Anfang des Mönchebergs.

         Historie:   Am Baumgartenberg spielte sich 1848 die sog. Segelhorster Revolution
                          gegen den Kurfürsten Friedrich Wilhelm I. von Hessen-Kassel ab.

                                  
                                                 Weitere Berge

                                    Zurück zur Hauptseite("Homepage")

                                                                                                     F. Eix / 7.10.2007
                                                                                                     aktualisiert: 11.10.07